Windows Vista in eine Domäne integrieren

Ähnlich einfach wie unter Windows XP ist es, Windows Vista in eine Microsoft Windows 2003 Domäne zu integrieren. Man geht hier folgendermassen vor:

1. Man klickt mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Computer, welcher sich im Menü Start befindet

windowsmenu

2. In dem erscheinenden Menü wählt man Eigenschaften.

systemsteuerung-system

3. In dem erscheinenden Fenster klickt man auf Einstellungen Ändern

systemeigenschaften-computername

4. In dem neu geöffneten Dialog wählt man ändern mit einem Mausklick an

computername-bzw-domanenanderungen

5. In diesem Dialog selektiert man Domäne und gibt anschliessend den Domänennamen ein.

6. Anschliessend alle geöffneten Dialoge mit OK bestätigen, Rechner neustarten und sich an der Domäne anmelden

1 Kommentar Windows Vista in eine Domäne integrieren

Hinterlasse ein Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *